Rückblick: Unser Adventscafé

In unserem schönen winterlich geschmückten Foyer der Ein­richtung fand am 18. November der Adventsmarkt statt. Nicht nur ein kleiner weihnachtlicher Flohmarkt befand sich in dem Raum, sondern auch diverse Stände mit Obst und Gemüse, Nudeln, leckeren Plätz­chen und frischer Marmelade, die von den fleißigen Händen aus unserer Küche zubereitet wurden, sowie Blumen und diverse selbstgefertigte Dekorationen aus Ton. Nicht zu vergessen: Unsere Hand­arbeitsgruppe hat dieses Jahr wieder ein großes Angebot an selbstgestrickten Söckchen, Schals, Mützen, Westen, Topf­ lappen und noch vielem mehr zum Verkauf angeboten.

Wie es in jedem Jahr Tradition ist, hat der Treff aller ehemaligen Mitarbeiter unserer Einrichtung zeitgleich stattgefunden. Das Küchenpersonal richtete wieder mal mit viel Mühe und Geschicklichkeit einen leckeren Gaumenschmaus her. Hm…….! Ich denke noch heute daran…….und an die köstlichen, frisch gebackenen Waffeln, die mit ihrem fantastischen Duft den ganzenRaum erfüllten.

Es ist schön, immer wieder die tolle Atmosphäre und die Geselligkeit in unseremHaus zu erleben. „Bodelschwingh ­hier ist das Leben sooo schön!“