Unsere Wohnformen

  • Vollversorgung nach Pflegegraden 1-5
    rund um die Uhr
  • Spezielle Pflege bei Tracheotomie
  • Spezielle Pflege bei Demenz
  • Kurzzeitpflege

Soziale Betreuung

  • Therapeutische Maßnahmen:
    Gedächtnistraining, Bastelkreis,
    Musikgruppe
  • kulturelle Angebote innerhalb und
    außerhalb der Einrichtung
  • Singkreis
  • Gymnastik für Senioren
  • vielfältige regelmäßige Feste
    in der Einrichtung / Ausflüge etc.

Unsere Küche

  • Wahlmöglichkeiten bei der Speisenversorgung
    sowie allen Sonderkostformen (Wunschkost)
  • Vollpension, Diät und Schonkost nach Bedarf

Service

  • Friseur,
  • Fußpflege und
  • Krankengymnastik im Haus

Seelsorge

  • Seelsorgerische Betreuung
  • Gottesdienste der ev. und kath. Konfession

Das Seniorenpflegeheim Bodelschwingh in Koblenz blickt auf eine lange Tradition zurück. Bereits im Jahr 1885 wurde unser Trägerverein „Herberge zur Heimat e.V.“ gegründet. 1962 öffnete die Alteneinrichtung von Bodelschwingh für 63 Bewohner. 1982 entstand ein Anbau, so dass wir 110 Plätze anbieten konnten. Seit Dezember 2002 nutzen wir unseren Neubau. Inzwischen hat unser Haus 108 Betten, die sich auf Räume in zwei Etagen verteilen.